1. Willkommen auf POLITIK-FORUM.CH - der grössten interaktiven Politik-Plattform der Schweiz

    Über 3`600 registrierte Mitglieder, 6`800 Themen und 320`000 Beiträge!

    Folgen Sie uns auf Google+ / Twitter / Facebook
  2. Zutreffendes Statement von Benutzer Tapir mit 1800 Beiträgen an ein neues Mitglied:

    "Wenn du tatsächlich fundierte Kritik übst, dann hat wohl niemand etwas dagegen. Grundsätzlich üben wir hier eine Art "Selbstmoderation"
    Dieses Forum funktioniert, weil die User die Grenzen des Anstands kennen und (meist) wahren.
    Von Zeit zu Zeit geraten sich die User indes persönlich etwas in die Haare; sei davon nicht irritiert - man kennt und neckt sich hier teilweise schon ein Jahrzehnt."

Spitalabfälle

Dieses Thema im Forum "Trollwald" wurde erstellt von SHANGHAI, 14. 06. 2018.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SHANGHAI

    SHANGHAI

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    28. 02. 2018
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    127
    Geschlecht:
    männlich
    Also ich verstehe richtig. Wenn @Forteleon oder @SHANGHAI einen Kapitalgewinn mit einer Aktie machen, dann ist die unethisch und wenn der Hilfsmechaniker mit der 30 m Yacht einen Aktiengewinn über die Pensionskasse einfährt, dann ist dies ethisch. ;)

    Ich glaub da gibt es nichts mehr hinzuzufügen, außer dem mit den langen Fingernägeln gute Besserung zu wünschen.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  2. SHANGHAI

    SHANGHAI

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    28. 02. 2018
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    127
    Geschlecht:
    männlich
    Der gierige Alte mit der 30m Yacht versucht sich händeringend aus dem Brei zu reden. Einerseits sind Aktiengewinne redlich, wenn diese von gierigen Alten mit dem Geld der Jungen machen. Andererseits sind Aktiengewinne nicht redlich, wenn der Tüchtige der überall in die Sozialwerke einzahlt, etwas dazu verdient. Und wer es im Leben zu etwas Wohlstand gebracht hat und bürgerlich wählt ist natürlich ein Gauner. Wer aber links wählt und in Afrika die Not der Menschen ausnützt und die erarbeitenden Beiträge gegen Liebesdienste abhängiger Frauen verpulvert, ist ein Philanthrop.

    Eine äußerst spezielle Welt, welche sich da unser selbsternannter Moralapostel zusammenschustert.o_O;)
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  3. SHANGHAI

    SHANGHAI

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    28. 02. 2018
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    127
    Geschlecht:
    männlich
    @Beat

    Argumentativ belegbar enttarnt, entpuppt, demaskiert, filetiert und gehäutet.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  4. Beat_Mod

    Beat_Mod MODERATOR Parteilos

    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    24. 10. 2007
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    34°11'S, 22°03'E
    In diesem Gefäss werden Absonderungen (Exkremente) von psychisch Kranken und geistig Gestörten entsorgt.
     
  5. monokel

    monokel

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    23. 09. 2016
    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    161
    Dieser Thread sollte besser auf "Sondermüll" umbenannt werden...[​IMG]
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  6. SHANGHAI

    SHANGHAI

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    28. 02. 2018
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    127
    Geschlecht:
    männlich
    Oder als Ausweichskammer für einen störrischen, kranken Rechthaber, der mehrmals für seine mangelnden Argumente und für seine Beleidigungen in der Funktion als Teilnehmer und Schiedsrichter den Schwanz einziehen kann.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  7. SHANGHAI

    SHANGHAI

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    28. 02. 2018
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    127
    Geschlecht:
    männlich
    Offenbar mag der rechthaberische Alleswisser; promovierter Steuerberater, Geldwaeschereiexperte ,Medizin Sachverstsendiger fuer Diabetes, Rentenberater fuer gierige graue Panther, welche ihre Enkel betruegen
    Kapitaen auf hoher See mit Luxusyacht und wohnhaft dann aber in einer Bretterhuette in SA, - den Unterschied von Einwanderer und Asylant nich erkennen. -

    Vielleicht ist er auch ein Schlepper oder Zubringer der linken Sozialindustrie und garniert an dieser menschlichen Tragoedie mit, oder vielleicht hat er einfach vergessen seine Medikamente zu nehmen oder seine Windeln zu wechseln...gut moeglich, dass nun die Zeit fuer's "gaele Waegeli" fuer ihn gekommen ist.

    Fragen ueber Fragen......
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
Thema bewerten:
/5,
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen